Touristen-Visa

Touristen-Visa

Das saudi-arabische Touristenvisum


Seit September 2019 öffnet Saudi-Arabien mit einer neuen Regelung für Einreisevisa seine Türen für Besucher aus aller Welt. Touristen erhalten ein mehrfaches Einreisevisum, das für ein Jahr gültig ist und ihnen einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen im Land ermöglicht. Das Visum gilt für touristische Aktivitäten und die Omrah (außerhalb der Hadsch-Saison) und schließt andere Aktivitäten wie ein Studium aus.

Das Visasystem ist ein historischer Meilenstein in der Öffnung Saudi-Arabiens für den Tourismus. Internationale Besucher können die herzliche Gastfreundschaft der saudi-arabischen Bevölkerung entdecken: Das reiche Erbe, die lebendige Kultur sowie die unglaubliche landschaftliche Vielfalt, die von Abhas Bergen über die Strände des Roten Meeres bis hin zu den wandernden Sandmassen der Rub al-Chali reicht.

Voraussetzungen für die Beantragung eines Visums


Touristen aus 49 zugelassenen Ländern können ein Touristenvisum vor ihrer Reise online über unser schnelles und einfach zu bedienendes eVisa-Portal oder bei der Ankunft in Saudi-Arabien an den Visaschaltern bei der Einreisekontrolle beantragen.

Touristen aus anderen Ländern sollten ein Konsulatsvisum bei den Botschaften und Konsulaten des Königreichs Saudi-Arabien anfordern. Inhaber von US-, UK- oder Schengen-Visa können das Visum bei der Ankunft beantragen.

Registrierungsprozess


Die Beantragung eines Touristenvisums für Saudi-Arabien ist einfach. Wenn Sie aus einem der 49 berechtigten Länder kommen, können Sie den Antrag über die eVisa-Website stellen. Staatsangehörige anderer Länder müssen den Antrag über die nächstgelegene Botschaft oder das nächstgelegene Konsulat des Königsreichs Saudi-Arabien stellen.

Inhaber von US-, UK- oder Schengen-Visa können das Visum bei der Ankunft beantragen.

Gebühren und Gültigkeit


Folgendes gilt für alle Visa für Besucher, einschließlich eVisa, Visa nach Ankunft und Konsulatsvisa:

  • Die Gebühren für das Visum betragen 300 SAR und für die neue umfassende Krankenversicherung gegen die Gefahren des Coronavirus 180 SAR, inklusive Steuer. Damit ist der Gesamtbetrag in Höhe von 480 SAR.
  • Die Gültigkeit hängt von der Art des Visums ab. Mit einem einmaligen Visa können Sie bis zu einem Monat im Land bleiben. Ein Visum mit längerer Gültigkeit berechtigt Sie dazu, das Land mehrmals mit einem Aufenthalt von bis zu drei Monaten zu besuchen.
  • Die maximale Aufenthaltsdauer beträgt bis zu drei Monate pro Besuch und maximal drei Monate insgesamt, bei mehreren Nutzungen desselben Visums.
Visa-Informationen (Gruppe A)
 

eVisum und Visum nach Ankunft

  • Das Mindestalter zur Beantragung eines Visums beträgt 18 Jahre.
  • Minderjährige Antragsteller müssen von einer Person über 18 Jahren begleitet werden.
  • Bei der Beantragung des Visums muss der Reisepass für mindestens 6 weitere Monate nach der Ankunft in Saudi-Arabien gültig sein.*
  • Bei Ablehnung des Antrags erhalten Sie keine Erstattung der Gebühren. Visumsgebühren sind nicht erstattungsfähig.
  • Überschreitungsgebühren: SAR 100 für jeden Tag, den Sie in Saudi-Arabien verbringen , der die Gültigkeit des Visums überschreitet.
  • Die Religion des Antragsstellers hat keine Auswirkung auf den Antrag.
  • Länder mit bilateralen Abkommen können einen Antrag online, nach Ankunft oder über ein Konsulat stellen (USA, Vereinigtes Königreich, Südkorea und Japan).
  • Folgende Dokumente werden bei der Antragstellung nicht benötigt:
      - Rückflugticket.
      - Gebuchte Unterkunft (nur die Adresse wird benötigt).
      - Ausdruck des Visums. Es wird jedoch empfohlen eine digitale Kopie bei sich zu führen.
  • Die Dauer der Antragstellung eines eVisums beträgt für gewöhnlich zwischen 5-30 Minuten.
  • Sämtliche Airlines führen eine Überprüfung der Visa vor Abflug nach Saudi-Arabien durch.

 

* Amerikanische Staatsbürger haben bei Antragstellung die Möglichkeit das Visum für 6 Monate nach Ablauf des Reisepasses zu verlängern.

Informationen für die Antragstellung (Gruppe B)
 

Konsulatsvisum

  • Der Antragsteller muss mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Minderjährige Antragsteller benötigen eine Person über 18 Jahren als Vormund.
  • Bei Beantragung muss der Reisepass zum Zeitpunkt der Einreise nach Saudi-Arabien noch mindestens 6 Monate gültig sein.
  • Eine Rückerstattung bei Ablehnung ist nicht möglich, Visagebühren sind nicht erstattbar.
  • Gebühren bei Überschreitung der Aufenthaltsdauer: 100 SAR für jeden Tag des Überschreitens der Aufenthaltsdauer.
  • Die Religion des Antragstellers ist nicht relevant.
  • Ein Sponsor ist für den Visumsantrag nicht erforderlich.
  • Erforderliche Dokumente sind:
      - Ein Nachweis über die Unterkunft.
      - Ein Rückflugticket.
      - Ein Beschäftigungsnachweis.
      - Eine Solvenzbescheinigung/eine Kontoauszug.
      - Eine Flugroute.
      - Vollständige persönliche Informationen; Heimatadresse. 
  • Die Ausstellung eines e-Visas dauert in der Regel 1-2 Arbeitstage.
  • Von allen Fluggesellschaften wird vor dem Boarding der Flüge nach Saudi-Arabien vorab das Vorhandensein eines Visums geprüft.

 

* Inhaber von US-, UK- oder Schengen-Visa können das Visum bei der Ankunft beantragen.

Beantragen Sie Ihr elektronisches Visum

Beantragen Sie Ihr elektronisches Visum

Das saudi-arabische Visum ist für alle zugänglich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Land.

Jetzt bewerben

Reisen Sie verantwortungsbewusst

Reisen Sie verantwortungsbewusst

Bitte drehen Sie Ihr Gerät.
Ihr Fenster ist zu klein, bitte vergrößern Sie es für eine bessere Erfahrung.