On Safari in Riyadh

Ein Abstecher in die Wildnis

Safari in Riad

In meinen Favoriten speichern In Favoriten gespeichert

Entdecken Sie bei einem Ausflug in den Nofa Wildlife Park bei einer Begegnung mit Geparden die abenteuerreiche Wildnis von Riad. Das Resort verfügt über traumhafte Lodges und bietet Gästen die unvergessliche Erfahrung, mitten in der arabischen Wüste einen Blick auf die Wildnis Afrikas zu erhaschen. Der Park steht der Öffentlichkeit erst seit Kurzem zur Verfügung – vorher war der Zugang auf private Buchungen und Veranstaltungen beschränkt. Gehen Sie auf Safari in diesem abgelegenen Reservat und stellen Sie sich auf magische Momente ein. Hier sind ein paar der Höhepunkte, die Sie bei einem Aufenthalt in dem Resort erwarten.

Safari

In Nofa erwartet Sie eine Welt komplett abseits der lebhaften Straßen von Riad. In der pfirsichfarbenen Prärie leben Giraffen, weiße Ochsen und Strauße. Die beste Art, die vielfältige Tierwelt zu erkunden ist auf einer Safari. Fahren Sie mit einem offenem Geländewagen durch die Dünen und beobachten Sie über 700 Tiere in natürlicher Umgebung. Entdecken Sie Gnus, Impalas und sehen Sie Zwergflusspferd beim Suhlen zu. Das Resort legt großen Wert auf Tierartenschutz, so wurden z.B. bereits acht Giraffen im Park geboren, und zahlreiche bedrohte Tierarten haben hier ein sicheres Zuhause. Mit etwas Glück sehen Sie auch die Grevyzebras durch das Reservat spazieren.

Wildlife centre

Teil der Safari ist auch eine Tour des Wildlife Centers von Nofa. Hier haben Sie die Möglichkeit eine Vielfalt einheimischer und exotischer Tiere zu sehen, und können teilweise sogar mit ihnen interagieren. In den geräumigen Gehegen finden Sie Falken, Eulen, Reptilien, Wüstenrennmäuse und viele weitere Tierarten, doch der Star der Show ist definitiv der Gepard. Das normalerweise scheue Raubtier kann hier aus der Nähe bewundert werden - ein absolutes Highlight der Tour.

extend your stay

Wenn der Tagesausflug viel zu kurz für Ihren Geschmack war, können Sie einen der luxuriösen Bungalows oder eine Villa im Resort buchen und Ihren Aufenthalt verlängern. Die abgelegenen Suiten mit Schilfdächern sind liebevoll dekoriert und mit handgefertigten Möbeln ausgestattet. Farbenfrohe afrikanische Muster und Holzskulpturen sind ebenfalls im Dekor vertreten. Sehen Sie sich den Sonnenuntergang in der Wüstenlandschaft von Ihrem privaten Garten oder Pool aus an und gönnen Sie sich ein köstliches Abendessen in einem der Hotelrestaurants.

 

Das Resort verfügt zudem über 232 Pferdeställe und einen spektakulären 18-Loch-Golfplatz, umringt von der Wüste und dem Wildlife-Park, welcher für Besucher geöffnet ist. Auf dem Gelände finden jährliche Pferderennen sowie Reit- und Springturniere statt und Gäste haben die Möglichkeit Pferdereiten zu buchen.

 

Safari-Webseite
Hotel-Webseite

Reisen Sie verantwortungsbewusst

Reisen Sie verantwortungsbewusst