Two Days in Taif

Mystische Rosen

Zwei Tage in Ta'if

In meinen Favoriten speichern In Favoriten gespeichert

Die natürliche Schönheit von Al-Ta'if ist geprägt von Früchten und Blumen, majestätischen Bergen, vulkanischen Felsformationen und alten Märkten, die Jahrhunderte zurückreichen. Erleben Sie eine unvergleichbare kulturelle Erfahrung.

    • Summer Palace of the Past

      Sommerpalast der Vergangenheit

      Mit einem Besuch des Shubra Palace Museums, das auf 1905 zurückdatiert, fühlen Sie sich wie in vergangene Zeiten zurückversetzt. Der Palast diente einst als Sommerresidenz für sowohl König Abd al-Aziz ibn Saud als auch König Faisal. Mit atemberaubenden architektonischen Besonderheiten wie den kunstvoll verzierten Fenstern und Balkonen, und üppigen Interieurs aus Marmor, bietet das Museum einen authentischen Einblick in ein vielseitiges Kapitel der arabischen Geschichte.

    • A Rose - From Farm to Factory

      Rosen - Von der Farm zur Fabrik

      Ein altes arabisches Sprichwort lautet: „Wenn die Rose blüht, essen und trinken wir neben ihr, wenn sie verwelkt bedauern wir es nicht”. Besuchen Sie in der Erntesaison zwischen Mai und Juli die älteste Rosenfabrik in Ta'if, die 120 Jahre alte Al Qahdi Rose Factory und bewundern Sie die schönen Rosen, bevor sie verwelken.

    • Souq Wandering

      Suks

      Was Piazzas für Italiener sind, sind in Arabien die Suks. Der alte Ta'if Suk, einer der größten Märkte des Landes, befindet sich im Herzen des vor kurzem renovierten historischen Zentrums. Spazieren Sie durch den Markt, kaufen Sie lokale Handwerkskunst, kosten Sie den Honig, riechen Sie das Rosenwasser und gönnen Sie sich einen Pfefferminztee.

    • Stairway to the Sky

      Treppe zum Himmel

      25 Kilometer südwestlich von Ta'if befindet sich das Al Shafa Gebirge inklusive dem höchsten Berg der Region. Genießen Sie eine atemberaubende Aussicht von den Gipfeln im 10.000 Quadratmeter großen Daka Mountain Park. Und wenn Ihnen der Sinn nach arabischen Abenteuern steht, können Sie auf Kamelen reiten oder mit einem Dünen-Buggy durch die Wüste düsen.

    • Eat Like a Local

      Authentisch essen

      Ta'if ist die arabische Hauptstadt für Bio-Obst, was die lokale Küche noch köstlicher macht. In den örtlichen Restaurants können Sie viele regionale Lieblingsgerichte genießen.

    • Legend of the Crater

      Legende des Kraters

      Eine lokale Legende besagt, dass der Al Wahbah Krater das Resultat einer Liebesgeschichte zwischen Naturereignissen ist. Der vulkanische Krater, der einer Mondlandschaft ähnelt, ist zwei Kilometer breit und 250 cm tief. Mitten in seiner Tiefe befindet sich ein dunkler See. Sie erreichen dieses Naturwunder Arabiens von Ta'if aus in zwei Stunden. Doch die Fahrt lohnt sich, denn wenn Sie am Krater stehen, werden Sie mit einer einmaligen und unvergesslichen Aussicht belohnt.

    • Hike More, Worry Less

      Mehr wandern, weniger Sorgen

      Über die Jahrtausende haben Millionen von Lebewesen dieses Land durchquert. Erkunden auch Sie die Gegend um Ta'if bei einer Wanderung, die an einem Campinggelände endet, wo Sie einen unvergesslichen Abend unter dem Sternenhimmel verbringen können.

Reisen Sie verantwortungsbewusst

Reisen Sie verantwortungsbewusst

Bitte drehen Sie Ihr Gerät.
Ihr Fenster ist zu klein, bitte vergrößern Sie es für eine bessere Erfahrung.