Half-day in Riyadh

Eine Reise ins moderne Arabien

Ein halber Tag in Riad

In meinen Favoriten speichern In Favoriten gespeichert

Im Herzen Saudi-Arabiens in der Nadschd Region liegt die Hauptstadt Riad. In dieser modernen Metropole trifft der Zauber vergangener Zeiten auf Innovationen des 21. Jahrhunderts und die reiche Geschichte Saudi-Arabiens wird zum Leben erweckt.

Heart of History

Im Herzen der Geschichte

Über die Stadt und ihre Vororte verstreut findet man noch heute viele Wahrzeichen, die von den Anfängen des Königreichs zeugen. In der Altstadt von Riad befindet sich das beeindruckende Fort Masmak, eine 150 Jahre alte Zitadelle aus Ton und Lehmziegeln, die als stolze Erinnerung saudi-arabischer Geschichte dient. Heute ist Fort Masmak ein Museum, und der perfekte Ausgangspunkt für einen Besuch in Riad.

The Carpet Market

Auf dem Teppichmarkt

Kein Besuch einer arabischen Stadt ist komplett ohne gemütlich einen der schönen Märkte durchstöbert zu haben. Auf dem Al-zal-Suk bieten Händler traditionelle Handwerkskunst, Schmuck, Gewürze, traditionelle Kleidung, Antiquitäten und eine Vielzahl an gewebten Teppichen und Wandbehängen an.

Arc of Arabia

Die Geschichte Arabiens

Das Nationalmuseum in Riad ist das größte Museum Saudi-Arabiens. In den acht Hallen des modernen Gebäudes können Sie von den Anfängen bis hin zur Moderne alles über das Königreich erfahren. An Wochentagen sieht das Museum etwas weniger Besucher und sie können die Dauer- und Gastausstellungen ganz in Ruhe erkunden.

Reisen Sie verantwortungsbewusst

Reisen Sie verantwortungsbewusst