Einmalige Landschaft und antike Schätze

Erkunden Sie Tabuk

In meinen Favoriten speichern In Favoriten gespeichert

Die nordöstliche Stadt Tabuk ist seit langem eine Raststätte für Pilger von Jordanien und Ägypten. Auf dem lebhaften Suk Twaheen lässt sich die Beduinenkultur gut erkennen, denn hier werden wundervoll gemustertete Teppiche und Zelthüllen aus Ziegenhaar für moderne Nomaden verkauft. Tabuk liegt am Beginn der saudi-arabischen Küste und ist eine guter Startpunkt, um sich direkt in die Natur zu stürzen. Lernen Sie über die Geschichte des Propheten Moses, der jahrzehntelang östlich der Stadt lebte. Sie können den ehemaligen Wohnort von Moses, Maghaer Shuaib, in der Wüste besuchen oder die Moses-Quellen in der Nähe von Maqna erkunden, wo natürliche Quellen unter Dattelpalmen fließen. Bei Tayeb Al Ism erwartet Sie ein beeindruckendes Bergmassiv aus Marmor, welches nur durch eine Straße vom türkisfarbenen Golf von Akaba getrennt ist.

In Tabuk, sollten Sie sich das ansehen

tabuk castle

Die Festung von Tabuk

In Tabuk finden Sie zahlreiche beeindruckende Bauten, doch die Festung in der Mitte der Altstadt ist womöglich die älteste. Sie lässt sich bis ins Jahr 1559 zurückdatieren, doch einige behaupten, dass sie bereits seit 3500 v. Chr. steht. Im Inneren befinden sich zwei Moscheen, welche durch einen imposanten Innenhof und Treppen verbunden sind. Wachtürme stehen an den Seiten und ein kleines Museum erzählt die Geschichte der Festung. Forscher wie Ibn Battuta und Evliya Çelebi waren hier zu Besuch und ganz in der Nähe hielt der Prophet Muhammad für eine kurze Rast und Erfrischungspause an.

V

Al Disah Tal

An der Kreuzung der drei Täler südlich von Tabuk finden Sie die wilden Sandsteinsäulen von Wadi Al Disah (dem Tal der Palmen). Die Landschaft erinnert an den Grand Canyon und das Monument Valley in Amerika. Hauptsächlich treffen Sie hier auf trockene Wüste, doch vereinzelt gibt es auch kleine Oasen, hohe Gräser und Palmen zu entdecken. Die einmalige Natur scheint wie aus einer anderen Welt, vor allem im Glanz der Abendstunden. Wandern Sie durch das Tal oder fahren Sie die Wüste mit einem Geländewagen ab.

V

Maghaer Shuaib

Maghaer Shuaib erscheint wie aus dem Nichts in der rötlichen Wüste westlich von Tabuk – die elegant in den Sandstein gemeißelten Fassaden und Gräber erinnern an Petra in Jordanien und Hegra in Al-Ula. Als Moses aus Ägypten floh, lebte er für ein Jahrzehnt lang hier unter dem Schutz des Propheten Shuaib, welcher von der Tugend Moses beeindruckt war. Er bot ihm sogar seine Tochte als Frau an. Moses kehrte letztendlich wieder nach Ägypten zurück, doch man kann schnell verstehen, warum er solange hier verweilte.

Empfehlungen

  • Unterkünfte

    Im Hilton Garden Inn erwartet Sie moderner Komfort und elegante Außenpools. Das Swiss Inn ist ebenfalls eine beliebte Option der Region. Im familienfreundlichen Holiday Inn übernachten Kinder unter 12 Jahren umsonst.

  • Restaurants

    Probieren Sie die traditionelle Küche in historischer Atmosphäre im Al Qaryah Al Tarithia. Al Ketaishat bietet saudi-arabisches Fast Food an und im Western Road Express werden Burger und Steaks auf amerikanische Art serviert. Laut den Einheimischen gibt es im Jandofly die besten Meeresfrüchte der Stadt.

  • Spaß & Unterhaltung

    Erkunden Sie die eindrucksvollen Ruinen der einst weitreichenden Hedschasbahn, einem Relikt der geschichtsträchtigen Vergangenheit Arabiens, oder freuen Sie sich auf Spaß mit der Familie und Kamelreiten im zoologischen Park von Tabuk. Genießen Sie Mangos frisch vom Baum bei einer Führung durch die örtlichen Farmen oder paddeln Sie in den seichten Gewässern der nahe gelegenen Küstenstädte Haql und Sharma.

  • Autovermietung

    Sie finden zahlreiche Autovermietungen in Tabuk, vor allem an der King Fahd Road. Zu den bekannten Vermietern zählen Budget, Hanco und Avis.

  • Weitere Informationen

    Amazing Tours’ bieten Ausflüge nach Wadi Al Disah an; Shamal hat einen Tag im magischen Wadi Tayyib Ism auf dem Programm sehen und Anbieter wie Palms Land Tours bringen Sie nach Maghaer Shuaib. Ausflüge mit MyTrip enden an der Festung in Tabuk oder dem Museum vor Ort.

Aktivitäten in Tabuk

Andere Reiseziele entdecken

Reisen Sie verantwortungsbewusst

Reisen Sie verantwortungsbewusst