Courtesy of AMAALA

Retreats, Spas und Wasserquellen

Erleben Sie Wellness in Saudi-Arabien!

In meinen Favoriten speichern In Favoriten gespeichert

Saudi-Arabien ist voller wunderschöner Naturlandschaften, in denen sich Tourismus und Wellness mühelos kreuzen lassen. Denken Sie an unberührte Inseln, türkisfarbene Meere, Berge, Wüsten, Oasen und sogar Vulkankrater, die mit Yoga, Wandern, Meditation, Kurbehandlungen, Sport und Camping verbunden sind.

„Ich bin ein Verfechter des Tourismus, weil Saudi-Arabien wunderschöne Juwelen besitzt und die Kombination von Wellness und Tourismus einfach die perfekte Kombination ist“, sagt Ghalia Almadani. Sie ist in Riad ansässig und ist eine ehemalige Beraterin für Geschäftsstrategie und Wohlfühlen in Berufen und Unternehmen. Jetzt arbeitet sie als Vollzeit-Wellness-Guru. Sie ist nicht nur Fitnesstrainerin, registrierte Yogalehrerin und Meditationspraktikerin, sondern hat auch Erfahrung in der Planung und Leitung von Wellness-Reise-Retreats und Exkursionen in Saudi-Arabien.

Wellnessreisen in Saudi-Arabien

Saudi-Arabien bietet eine breite Palette an Wellness-Tourismus-Erlebnissen, von größeren Projekten wie dem luxuriösen Wellnessresort Triple Bay at AMAALA bis zu natürlichen heißen Wasserquellen, die für ihre heilenden Eigenschaften in Gebieten wie Al Ahsa bekannt sind. Ganz zu schweigen von den Luxus-Spas in Hotels und Resorts im ganzen Land und Wellness-Praktikern vor Ort wie Almadani. Aber was bedeutet Wellness-Tourismus genau?

Laut dem Global Wellness Institute bedeutet Wellness-Tourismus „Reisen, die mit dem Streben nach Aufrechterhaltung oder Verbesserung des persönlichen Wohlbefindens verbunden sind“. Es ist leicht zu erkennen, warum diese Idee beliebt sein könnte - und das ist auch bemerkenswert. Wellnessreisen gilt als einer der am schnellsten wachsenden Sektoren der Tourismusbranche. In Saudi-Arabien und den umliegenden Ländern des Nahen Ostens und Nordafrikas wuchs der Markt des Wellness-Tourismus vor der Pandemie jährlich um 13,4 Prozent, was laut dem Wellness Institute zweimal höher als der globale Durchschnitt ist.

Almadani betont, dass Wellness im Land sehr ernst genommen wird, von der Regierung über Unternehmen zu den Reiseveranstaltern, die sinnvolle Reisen veranstalten. Almadani investiert persönlich wie beruflich ernsthaft in die Idee des Wohlbefindens.

„Ich habe aus meinem Vollzeitjob ausgetreten, um Wellness vollständig zu machen“, sagt Almadani über ihre neueste Karriereänderung. Ihr Weg zum Wohlbefinden begann vor acht Jahren, als sie von ihrem Studium in den USA zurückgekehrt ist und sich in Riad mit Fitness- und Wellnessaktivitäten beschäftigte. „Ich bin der Lauf-, Wander- und Yoga-Community beigetreten - nur um mich selbst aktiv zu halten. Auf diese Weise begann meine Reise.“

Almadanis Leidenschaft für Wellness bewegte sie auch zu neuen Studien im Vereinigten Königreich und Indien. „Jedes Jahr reiste ich nach Indien, um etwas Neues zu studieren", sagt sie. Jetzt verwandelt sie das Gelernte in Wellness-Reiseerlebnisse sowohl für saudische Einheimische als auch für Besucher.

Sample alternative image text

Ghalia Almadani hat Wellnessausflüge in Riad und Umluj organisiert. Das Foto wurde von Lina Mo. aufgenommen.

Wellness-Retreats in Saudi-Arabien

Profis wie Almadani bieten ihre Dienste in Form von Wellness-Retreats.

„Ich habe in Riad Retreats in verschiedenen Naturlandschaften durchgeführt, von weichen Sanddünen bis zu felsigen Bergen, wobei verschiedene Wellness-Elemente kombiniert wurden. Also nicht nur Yoga. Ich würde vielmehr auch andere Wellness-Aktivitäten integrieren, um ganzheitliche Retreats zu gestalten“, sagt Almadani, die auch Wellness-Ausflüge in Umluj geplant hat.

Sie lässt sich von der Freundlichkeit der Menschen in Saudi-Arabien und seiner Naturlandschaft inspirieren, um Saudi-Arabien zu einem idealen Reiseziel für Wellnessreisen zu machen. „Saudi-Arabien hat die vielfältigsten Naturlandschaften“, sagt sie. „Wenn Sie das kalte Wetter mögen, gibt es dann die schönsten Camping-Erlebnisse. Sie können sowohl kostengünstige Erlebnisse als auch luxuriöseste Erlebnisse finden.“

 

Courtesy of AMAALA

AMAALA-Entwicklung in Saudi-Arabien

Die unberührten Gebiete in Saudi-Arabien sind besonders attraktiv, und das Land hat dies in Betracht gezogen und mit Investitionen begonnen. Als Beispiel dafür umfasst das Projekt des Luxustourismus AMAALA Pläne für ein ganzheitliches Wellness- und Sportziel namens Triple Bay. Das Wellnessresort liegt an der unberührten Seelandschaft an der nordwestlichen Küste des Roten Meeres in Saudi-Arabien und bietet Freizeitaktivitäten, eine Sportakademie und eine Vielzahl von Sportvereineinrichtungen, darunter Reiten, Polo, Kamelrennen, Falkenjagd, Golf und Tennis.

„AMAALA ist ein sehr strategischer Standort“, sagt Almadani. „Allein die Tatsache, dass es ungenutzt und unberührt wird, gibt [Wellness-Profis] so viel Raum, um mehr Arbeit in einem äußerst unbearbeitetes Gebiet zu erledigen. Wir könnten sehr kreativ im Design und in den Erfahrungen sein und wirklich unkonventionell denken und handeln.“

Triple Bay wird auch erstklassige diagnostische medizinische Einrichtungen und originelle Behandlungen bieten, die aus Quellen in der lokalen Umgebung hergestellt werden.

Natürliche Wasserquellen und Luxus-Spas von Saudi-Arabien

Andere Bereiche des Wohlbefindens, die Sie in Saudi-Arabien erleben sollten, sind heiße und kalte Wasserquellen sowie Luxus-Spas. Für natürliche Wasserquellen begeben Sie sich nach Al Ahsa, wo es mehr als 150 von ihnen gibt. Vor allem haben die Wasserquellen Al Jawhariah, Um Sab'ah, Al Khodoud und Al Harah vermutlich heilende Eigenschaften aufgrund der höheren Konzentration an Mineralien in ihren Gewässern.

Für Luxus-Spas sind Hotels ein guter Ausgangspunkt. Zum Beispiel bietet das Al-Faisaliah-Spa von ESPA im Al-Faisaliah-Hotel in Riad, ein mehrjähriger Gewinner der Preise der World-Spa-Awards, private Spa-Suiten und einzigartige Behandlungen, die globale Spa-Methoden mit östlichen Philosophien verbindet. Das Durrat-Al-Riyadh-Resort-&-Spa verfügt über ein zweistöckiges Spa mit Salons für Männer und Frauen sowie Behandlungen bei Kerzenschein und Yoga-Kursen. Und in Jeddah bietet Assila, ein luxuriöses Hotel, Massagen in der Suite, Lounges für Männer und Frauen, Fitnesskurse, Make-up-Dienste und vieles mehr.

Saudi-Arabien ist voll von Wellness-Urlaubserlebnissen, die die Reisenden sofort genießen können, noch spannendere Wellness-Reiseerlebnisse werden geplant. „Ich denke, Saudi-Arabien hat die richtigen Leute, um Wellness zu entwickeln“, sagt Almadani. Und da diese Industrie in gutem Zustand ist, ist das die beste Zeit, einen Ausflug in Saudi-Arabien zu planen.


— Lisa Zimmermann ist eine Reiseschriftstellerin und Redakteurin, die zuvor für Club Traveller, das Boston Magazine, New England Travel, American Airlines und das Atlas Magazine

Reisen Sie verantwortungsbewusst

Reisen Sie verantwortungsbewusst

Bitte drehen Sie Ihr Gerät.
Ihr Fenster ist zu klein, bitte vergrößern Sie es für eine bessere Erfahrung.