Lokalen Gerichte Al-Baha

Die traditionelle Küche Al-Bahas

Großzügigkeit und Gastfreundschaft

Die Menschen in Al-Baha sind bekannt für Gastfreundschaft und großzügigen Feiern, die den ganzen Stolz der Region widerspiegeln. Dies kommt deutlich in der Art und Weise zum Ausdruck, wie jedes Gericht zubereitet und präsentiert wird.

Al-Baha zeichnet sich durch eine Vielzahl beliebter Gerichte aus, die sich aus der kulturellen Vielfalt der Region ergeben. Trotz des Aufkommens moderner Speisen und internationaler Küche in den Städten werden die traditionellen Gerichte von Al-Baha auch von der jüngeren Generation noch immer bevorzugt.

In Al-Baha ist es gebräuchlich, dass sich Familienmitglieder ohne vorherige Ankündigung gegenseitig besuchen, daher sind Einheimische immer auf Gäste vorbereitet. Als ständige Gastgeber haben sie Gerichte entwickelt, die Großzügigkeit und Gastfreundschaft zeigen, aber einfach genug sind, um sie schnell zubereiten zu können. Als Gast werden Sie in Al-Baha mit lokalen Häppchen sowie Süßigkeiten, Obst, Kaffee, Datteln und Minztee willkommen geheißen.

Hier sind einige der Gerichte, auf die Sie in Al-Baha stoßen werden:

Daghabees

Daghabees ist eines der bekanntesten Gerichte des Südens, insbesondere in den Regionen Ghamid und Zahran. Daghabees ist eine sättigende Spezialität, die den Körper mit Energie versorgt und daher im Winter häufig gegessen wird. Das Gericht besteht aus Teigscheiben, die in Fleisch- oder Hühnerbrühe gekocht werden. Nach Wunsch kann auch Hühnchen und Gemüse hinzugefügt werden.

Asidah

Dieses Haferbrei ähnliche Hauptgericht ist in den meisten Regionen des Königreichs und im arabischen Raum bekannt. Asidah wird aus Mais oder Weizenmehl hergestellt und mit Brühe und Fleisch serviert. Milch oder Wasser wird im Topf über einem Feuer erhitzt, wobei allmählich Mehl hinzugefügt und mit einem Holzlöffel (al-Muswat) umgerührt wird. Dieser Prozess heißt al-Asad, und daher stammt auch der Name Asidah.

Magnah

Diese Brotsorte, auf die die Menschen in der Region besonders stolz sind, zeichnet sich durch seine Größe aus und symbolisiert Großzügigkeit. Die Zubereitung kann je nach Größe bis zu fünf Stunden dauern. Der Teig wird aus Mehl und Wasser hergestellt, auf einen heißen Felsen namens Masalah (oder Almalah) gelegt und mit Zweigen lokaler Pflanzen bedeckt, die Tabag oder Shath genannt werden. Das fertig gebackene Magnah wird mit Honig und Ghee serviert.

Fatteh

Fatteh, eines der beliebtesten und leichtesten Gerichte der Region, wird zubereitet, indem Brot in kleine Stücke geschnitten und entweder mit Milch und Datteln oder Honig und Ghee vermischt wird.

Alkhoot 

Alkhoot wird in fast jedem Haus in Al-Baha gemacht, denn es ist gesund und köstlich zugleich. Das eintopfartige Gericht wird aus Gartenkresse, Kräutern wie Dill und Petersilie, Mangold, Spinat, Fenchel und anderem Gemüse zubereitet. Während die Zutaten gekocht werden, wird ein mit Maismehl hergestellter Teig hinzugefügt und das Ganze wird etwa eine halbe Stunde lang bei schwacher Hitze gekocht.

Reisen Sie verantwortungsbewusst

Reisen Sie verantwortungsbewusst

Bitte drehen Sie Ihr Gerät.
Ihr Fenster ist zu klein, bitte vergrößern Sie es für eine bessere Erfahrung.