Souqs in Abha Souqs in Abha

Produkte mit dem Duft der Vergangenheit

Souqs in Abha

 

Nichts ist vergleichbar mit den Souqs mit ihren Waren, wie z.B. traditionellen Kunsthandwerken, die den Charakter von Abha mit seiner duftenden und alten Geschichte darstellen. Dabei vermischt sich nämlich die außergewöhnliche Begabung lokaler Handwerker mit dem Gedächtnis der Gesellschaft, was sich in den verschiedenen Alltagsgegenständen, Kleidungsstücken und Schmuckstücken klar zeigt.

Souqs in Abha Souqs in Abha

Souq Al-Tholathaa (Der  Dienstagsmarkt )

 

Der  Souq Al-Tholathaa ist voll von folkloristischen Produkten, die die Besucher zu einem Einkaufsbummel im Souq anziehen. Zu diesen Produkten gehören z. B. alte Kunsthandwerke aus der Aseer-Region, Gegenstände aus Palmblättern und Näharbeiten. Die Ecken und Gänge des Souqs bieten Ihnen mehr Freiraum, um zu wandern, die verschiedenen beliebten Produkte, wie z. B.  Butter, Honig, aromatische Pflanzen und Datteln zu sehen und vor dem Kauf zu probieren.

Souqs in Abha Souqs in Abha

Souq Al-Nesaa (Der Frauenmarkt)


Auf dem  Souq Al-Nesaa in Abha stellen die Verkäuferinnen Seite an Seite ihre lokalen Produkte weiblicher Natur aus, die das Kulturerbe der Frauen von Aseer darstellen. Als Beispiele dafür dienen die traditionellen, mit mehreren bunten Farben bestickten Kleidungsstücke, Juwelen  und  Schmuckstücke, während beliebte Werkzeuge und Utensilien ihren Platz in den Gängen des Marktes einnehmen.

Souqs in Abha Souqs in Abha

Souq Al-Khanager (Der Markt der Dolche)

 

Die  Dschanbiyas und Dolche gehören zu den authentischen kulturellen Hinterlassenschaften der Männer, insbesondere in den südlichen Regionen. Auf dem  Souq Al-Khanager zeigen Händler eine große Auswahl an Dolchen, Schwertern und dazugehörigen handgefertigten Gürteln und Decken sowie Silber- und Goldarbeiten, die von erfahrenen Handwerkern hergestellt werden