Provinz Medina: Al-'Ula
  • Am besten für
  • Geschichte
  • Kultur
  • Natur

Entdecken Sie Al-'Ula

Eine Stadt in der Provinz Medina

Es gibt nur wenige Orte auf der Welt,

„Al-’Ula ist einfach unglaublich”, sagt Daniel Ponzo, schweizerisch/italienischer Expat und Geschäftsführer der Zahid Travel Group. „Es ist ein lebendes Museum. Ich war schon ein paar Mal hier, und was man hier sehen kann – die Farbe der Felsen, des Sandes und die Form der Felsen — ist einfach einmalig. Es ist einer der schönsten Orte auf der ganzen Welt.”

Dieses 22.000 Quadratkilometer große Gebiet war einst ein wichtiger Knotenpunkt auf der alten Weihrauchstraße, der die Arabische Halbinsel mit den Mittelmeerländern verband. Heute dient die Region als bleibende Erinnerung an die vorislamische Geschichte des Königreichs: Die Nabatäer — die Zivilisation, die auch die Stadt Petra in Jordanien erbaut hat — haben 111 perfekt erhaltene Gräber in den Sandsteinfelsen in Hegra hinterlassen. Und das Beste von allem: „Hier sind keine Menschenmengen wie an anderen Weltkulturerbestätten”, sagt Ponzo. „Es fühlt sich an als wären Sie ganz alleine hier.”

Aktivitäten in Al-'Ula

Das dürfen Sie in Al-'Ula nicht verpassen

  • Al-'Ulas historische Stätten: Hegra, Dadan und Jabal Ikmah

    Die unendlichen Weiten der windigen Gegend um Al-'Ula sind wie ein lebendes Museum, das Hunderte von Jahre arabischer Geschichte umfasst. Sie können jetzt jederzeit ein Ticket buchen, um das UNESCO-Weltkulturerbe von Hegra, die alte Hauptstadt von Dadan, die Festung von Hegra aus dem 18. Jahrhundert, den Bahnhof von Hedscha und die „offene Bibliothek” mit Felsinschriften am Jabal Ikmah zu besichtigen.

  • Jabal AlFil, oder Elephant Rock
    Jabal AlFil, oder Elephant Rock

    Outdoor-Abenteuer in Al-'Ula

    Erkunden Sie die surrealen Felsformationen, die hier die Landschaft schmücken, zu Fuß, mit dem Fahrrad, oder dem 4x4-Jeep „Jede Felsformation ist anders”, sagt Ponzo. „Sie können in den Felsen alle möglichen Formen erkennen.” Eine der am bekanntesten Formationen ist Jabal Al Fil, auch Elephant Rock genannt, wo Sie sogar ein besonderes Dinner-Erlebnis arrangieren können. Es gibt zahlreiche Routen für jedes Fitnesslevel, um die tolle Aussicht zu genießen. Der besonders dunkle Nachthimmel der Region macht Sternenbeobachtung in AlGarameel zum perfekten Abschluss Ihres Abends.

Empfehlungen

  • Unterkünfte
    Wichtige weltweite Akteure wie Aman werden bald neue Luxushotels zu den Übernachtungsoptionen in Al-'Ula hinzufügen, und auch das atemberaubende Sharaan Resort, das von Jean Nouvel entworfen wurde, ist bereits in Arbeit. Bis dahin können Gäste ins Ashar Resort; das brandneue, umweltfreundliche, modular aufgebaute Habitas; das Shaden Resort, das Luxus mit Authentizität kombiniert; das Sahary Wüstencamp; oder die einzigartigen Wohnmobile im Ashar Valley und Shaden Valley einchecken.
  • Restaurants
    Im Winter Park beginnt Ihre Reise zum Kulturerbe Saudi-Arabiens mit einer Auswahl von acht Food Trucks, die Ihnen Optionen wie Burger, Donuts und lokale Gerichte bieten. Almahkar ist ein charmantes Gartencafé im Herzen der Oase Al-'Ula-Oase in der Nähe der Altstadt. Das Café ist ideal, um im Garten einen köstlichen Kaffee zu trinken, während die Vögel in den Dattelpalmen zwitschern. Nur einen Katzensprung von Dadan entfernt bietet das Barzan eine Mischung aus saudi-arabischer, ägyptischer und syrischer Küche. Das Heritage Garden Restaurant im Stadtzentrum serviert eine Vielzahl traditioneller Speisen und bietet die Möglichkeit, Majlis im traditionellen Stil zu kaufen, die sich hervorragend für große Gruppen eignen. Das Sahary Resort und das Shaden Resort bieten auch eine Reihe von Restaurants vor Ort.
  • Aktivitäten
    Sie können Tage damit verbringen, die 94 kunstvoll geschnitzten Grabstätten von Hegra zu besichtigen, die im 1. Jahrhundert v. Chr. von den Nabatäern errichtet wurden. Auf einer geführten Tour mit einem Rawi, einem arabischen Geschichtenerzähler, erfahren Sie alles über die Grabmäler. Besuchen Sie die antike Stadt Dadan, eine aktive Ausgrabungsstätte, wo Archäologen die Geschichte der Lihyaniten aufdecken, und den nahegelegenen Berg Jabal Ikmah mit seinen 500 Felsinschriften in fünf verschiedenen Sprachen. Machen Sie das perfekte Instagram-Foto von den atemberaubenden Felsformationen, eine Wanderung durch die Schluchten auf einer geführten Tour, oder machen Sie einfach gar nichts und genießen Sie die Stille und die wunderbare Aussicht, während Sie sich in Ihrer Unterkunft entspannen.
Ashar Resort
Ashar Resort

Im Ashar Resort finden Sie Luxusvillen, Gourmetrestaurants und ein Spa. Eröffnung Mitte 2021.

Habitas AlUla
Habitas AlUla

Das Pooldeck im Habitas liegt zwischen Sandsteinschluchten. Eröffnung Mitte 2021.

Entdecken Sie andere Städte in Saudi-Arabien

Reisen Sie verantwortungsbewusst

Reisen Sie verantwortungsbewusst

Bitte drehen Sie Ihr Gerät.
Ihr Fenster ist zu klein, bitte vergrößern Sie es für eine bessere Erfahrung.