Willkommen im Tal der Fantasie Willkommen im Tal der Fantasie

Willkommen im Tal der Fantasie

In meinen Favoriten speichern In Favoriten gespeichert

Geformt von der Erosion in Millionen von Jahren, gemeißelt von Wind und Wasser, ist AlUla eine Fundgrube natürlicher Felskunstwerke, die über die feine Sandlandschaft verstreut sind.

Diese bezaubernden Orte sind perfekt für eine geologische Schnitzeljagd und halten die Kinder während des Ausflugs bei Laune.

  • Elephant Rock
    Elephant Rock (Jabal Al-Fil) Elephant Rock (Jabal Al-Fil)

    Elephant Rock (Jabal Al-Fil)

    Der Elephant Rock ist ein majestätischer natürlicher monolithischer Sandsteinbogen, der mit seinem langen Rüssel einem Elefanten ähnelt.

  • Jar Rock
    Jar Rock Jar Rock

    Jar Rock

    Direkt gegenüber dem Elephant Rock befindet sich die krugförmige Öffnung des Berges, die einen spektakulären Blick auf das Tal bietet.

  • Face Rock
    Face Rock Face Rock

    Face Rock

    Der Face Rock ist durch Erosion an der Felsoberfläche entstanden. Diese faszinierende Skulptur der Natur inmitten der Gräber von Hegra, die von geschickten Steinmetzen der Vergangenheit gebaut wurden, befindet sich neben dem Jabal Al-Ahmar.

  • Dancing Rocks
    Dancing Rocks Dancing Rocks

    Dancing Rocks

    Auf einer 45-minütigen Fahrt vom Tal Ashar in Richtung des Tals Al-Raggasat können Sie die 3 extrem hohen natürlichen Säulen sehen, die als Dancing Rocks bekannt sind.

  • Al-Gharameel
    Al-Gharameel Al-Gharameel

    Al-Gharameel

    Al-Gharameel ist eine Gegend mit mystischen Felsformationen, die mit ihren dunkel gefärbten Säulen, die einen kaleidoskopischen Effekt erzeugen, zum Sternebeobachten einlädt. Hier können Sie auch winzige Quarzstücke verstreut auf dem sandigen Boden finden.

  • The Arch
    The Arch The Arch

    The Arch

    Die atemberaubende Geografie der Gegend umfasst einen kolossalen natürlichen Bogen, der mit Quarz besetzt ist und auch als „Rainbow Rock“ bezeichnet wird. Dieser liegt etwa 90 Minuten von AlUla entfernt.