Kulinarische Highlights in Ta'if Kulinarische Highlights in Ta'if

Ein Tisch voller Wohltaten der Natur

Taifs köstliches Essen

In meinen Favoriten speichern In Favoriten gespeichert

 

Die traditionellen Gerichte von Taif heben die Verbindung des Menschen mit den Wurzeln seines Landes und seiner Natur hervor, da seine Zubereitung ein Brauch ist, der von Generation zu Generation vererbt wird, und seine Erweiterung erscheint auf den Tischen von Hochzeiten und gesellschaftlichen Veranstaltungen, wo die Gerüche von Natur gehen von reichen Gerichten aus, die von den Ernten des Landes abhängen, beginnend mit Weizen verschiedener Art, endend mit Honig und Butter, die ein traditionelles Kochrezept komponieren, das mit dem Geist des Erbes geschmückt ist.

Al -Sulaiq Al Taifi 

 

Sulaiq Al Taifi nimmt im Winter Hochzeitstafeln und gesellschaftliche Anlässe ein, da es dem Körper Wärme spendet und zubereitet wird, indem man kurzkörnigen weißen Reis mit Hühnerbrühe kocht, dann Milch hinzufügt und es auf einem Holz- oder Gasherd kocht der authentische Geschmack von Sulaiq in den Restaurants von Harman

Al -Masoub

 

-Masoub- Gerichte verschiedener Art ergänzen die Tische von Freunden und Familie, wo Mehlteigstücke gebacken und dann in einer Schüssel mit Bananenpüree und Sahne vermischt werden. Das Gericht wird im Restaurant Abu Zaid mit der Zugabe von Taif- Honig serviert, um das Gericht köstlicher zu machen.

Al -Mutabbaq

 

Al - Taif ist berühmt für sein Mutabbaq , das zwischen süß und herzhaft variiert. Die herzhaften Mutabbaq-Teigflocken werden ausgerollt und mit Hackfleisch, Eiern und Lauch gefüllt, während der süße Mutabbaq mit einer Füllung aus Bananen, Käse und Zucker zubereitet wird.

Al -Madous

 

Das Al -Madous- Gericht begleitet die Regenzeit in Taif , wo Familien den Genuss von Speisen verbreiten, die zubereitet werden, indem weißer Reis und Linsen in heißem Wasser eingeweicht werden, bis sie gar sind, und dann mit Butter und roten Zwiebeln dekoriert werden.

Taif beliebte Getränke

 

In kalten Winternächten duften Kaffeetassen überall in Taif nach Kardamom und geriebenen Mandeln , während in den Parks der Stadt, wo Teekioske im Überfluss vorhanden sind, auf Holzkohle gegrillter Tee seine Wärme an die Besucher verbreitet, und Sobia , eines der typischen Getränke von Taif , da die Menschen im Monat Ramadan viel trinken; Die Straßenecken sind voll von Sobia- Ständen , die aus einer guten Mischung aus Rosinen, Gerste und Tamarinde bestehen.

Andere Reiseziele entdecken