Entdecken Sie Yanbu

Taucherhauptstadt des Landes

Entdecken Sie Yanbu

In meinen Favoriten speichern In Favoriten gespeichert

Die einmalige Geschichte Yanbus

Die kleine Hafenstadt wurde erst in den 1970ern zu der bedeutenden Anlaufstelle ausgebaut, die sie heute ist. Doch Yanbus Geschichte lässt bis 500 v.Chr. zurückdatieren, ins Zeitalter er Minäer. Das antike Königreich hatte eine Gewürz- und Handelsroute zwischen dem Jemen und Ägypten geschaffen. Fast 300 natürliche Quellen und der Hafen machten Yanbu zum perfekten Ort für Händler, um sich auszuruhen.

Die Perle des Roten Meers

Die Perle des Roten Meers

Doch Yanbu hat noch mehr zu bieten als eine einmalige Geschichte. Hier können Sie auch das vielfältige Marineleben beobachten. Die Stadt wird auch liebevoll „die Perle des Roten Meeres“ genannt und ist ein beliebtes Reiseziel bei Tauchern. Ob Scuba Diving oder Schnorcheln, in Yanbu gibt es zahlreiche Unterwasserschätze zu entdecken.

Das Korallenriff der sieben Schwestern

Das Korallenriff der sieben Schwestern

Von unberührten Korallenriffen zu alten Schiffswracks - es gibt mehrere einzigartige Tauchspots in Yanbu. Am beliebtesten ist das Seven Sisters Korallenriff, das für seine Hammerhai-Sichtungen bekannt ist. Die Unterwasserwelt der Region ist unglaublich beeindruckend, denn hinter einem großen Riff erstreckt sich eine scheinbar endlose Landschaft in allen möglichen Farben.

Entdecken Sie historische Schiffswracks

Entdecken Sie historische Schiffswracks

Teil des Seven Sisters Riffs ist Abu Galawa, bekannt für farbenfrohe Korallen, exotische Fische  und ein Schiffswrack aus dem 2. Weltkrieg: ein chinesischer Schlepper, der 1947 sank und nun von Korallen bedeckt ist. Zwei weitere Schiffswracks, die Taucher unbedingt besuchen sollten, sind die Luna und die Iona. Die Iona ist ein britisches Schiff, das sank, als es mit einem Riff kollidierte. Heute findet man hier ein spektakuläres Marineleben. Wie genau das britische Schiff im 1. Weltkrieg seinen Weg ins Rote Meer fand, ist jedoch unklar.

Sie wissen nicht, welchen Tauchspot in Yanbu Sie als erstes anfahren sollen? Dann wenden Sie sich an die Experten. Es gibt viele professionelle Anbieter, die Bootsfahrten und Tauchausflüge organisieren, unter anderem auch mit einem Tauchlehrer und Equipment, wie z. B.:

Saudi Diving Center (058 388 8301)

Diving Bubbles (050 562 0679)

Dolphin Free Diver (054 642 0600)

Natlus Divers (012 206 1548)

Diving Leaders (056 503 0966)

Andere Reiseziele entdecken

Reisen Sie verantwortungsbewusst

Reisen Sie verantwortungsbewusst

Bitte drehen Sie Ihr Gerät.
Ihr Fenster ist zu klein, bitte vergrößern Sie es für eine bessere Erfahrung.