Al Masmak Fortress

Geburtsort des modernen Saudi-Arabiens

Tourismus in Riad: Fort Masmak

In meinen Favoriten speichern In Favoriten gespeichert

Die saudi-arabische Hauptstadt Riad bietet eine beeindruckende Mischung an architektonischen Stilen, von modernen Wolkenkratzern und einer Sky-Bridge mit 99 Stockwerken bis zum 150 Jahre alten Fort Masmak im Herzen der Stadt.

 

Die Geschichte des Fort Masmak


Die Zitadelle aus Ton und Lehm hat die Entstehung des heutigen Königreichs miterlebt. Der Name Masmak bedeutet "hohes, starkes und festes Gebäude" und dient als stolze Erinnerung saudi-arabischer Geschichte. Als König Abd al-Aziz ibn Saud 1902 sein Exil in Kuwait verließ, um die Festung zu erobern und Kontrolle über Riad (den Stammsitz seiner Vorfahren) zu ergreifen, wurden die ersten Grundsteine für ein vereintes Königreich wie wir es heute kennen gelegt.
 
Das Fort selbst stammt aus dem Jahr 1865 und diente vielen Zwecken. Ursprünglich war es ein Militärlager zum Schutz der Stadt, doch später wurde es auch als Lagerhalle für Munition benutzt, ehe es unter König Abd al-Aziz zum Gefängnis wurde.
Fort Masmak in Riad
Riad Tourismus: Fort Masmak

Heute ist die restaurierte Festung ein beliebtes Museum für Besucher, die in die saudi-arabische Vergangenheit reisen und die Anfänge des Landes, wie wir es heute kennen, erkunden möchten. Sehen Sie sich alte Karten und Fotos des Landes von 1912 bis 1937 an sowie historische Artefakte, Kunstwerke und audiovisuelle Attraktionen. Ein kurzer Dokumentarfilm spielt die Eroberung des Forts durch König Abd al-Aziz ibn Saud nach, dessen Speerspitze man noch immer im hölzernen Tor erkennen kann. Besichtigen Sie auch den Innenhof der Festung und den Al-zal-Suk neben dem Fort. Auf dem Markt bieten Händler traditionelle Handwerkskunst, Schmuck, Gewürze und Kaschmirschals zum Kauf an - der perfekte Ort zum Souvenir-Shoppen. Das Museum hat täglich von 8:00 Uhr bis Mittags und von 16:00 bis 21:00 Uhr geöffnet, außer freitags. Montag und Mittwoch sind für Familien reserviert.

Riad bietet zahlreiche Sommeraktivitäten. Wenn Sie nicht viel Zeit in der saudi-arabischen Hauptstadt haben, gibt es halbtägige Touren, um Fort Masmak und andere kulturelle Sehenswürdigkeiten, wie den Al-zal-Suk und das Nationalmuseum von Saudi-Arabien zu entdecken.

Reisen Sie verantwortungsbewusst

Reisen Sie verantwortungsbewusst