Al Masmak Fortress

Fort Masmak

Entdecken Sie die faszinierende Geschichte von Riad

In meinen Favoriten speichern In Favoriten gespeichert

Die saudi-arabische Hauptstadt Riad ist eine moderne Metropole mit beeindruckenden Wolkenkratzern und einer Sky-Bridge mit 99 Stockwerken. Doch im Herzen der Stadt warten Traditionen und Geschichte darauf, erkundet zu werden.

In der Altstadt von Ria liegt das 150 Jahre alte Fort Masmak. Die Zitadelle, welche aus Ton und Lehmziegeln besteht, sah die Entwicklung des heutigen Königreichs und dient als stolze Erinnerung saudi-arabischer Geschichte. Als König Abd al-Aziz ibn Saud 1902 die Festung eroberte, wurden die ersten Grundsteine für ein vereintes Königreich unter seinem Namen gelegt und Saudi-Arabien gegründet.  

Das Fort selbst stammt aus dem Jahr 1865 und diente vielen Zwecken. Ursprünglich war es ein Militärlager zum Schutz der Stadt, doch später wurde es auch als Lagerhalle für Munition benutzt, ehe es unter König Abd al-Aziz zum Gefängnis wurde.

Sample alternative image text

Fort Masmak

Museum with trees in front

Heute ist die restaurierte Festung ein Museum. Besucher können in der faszinierenden Ausstellung in die saudi-arabische Vergangenheit reisen und die Anfänge des Landes, wie wir es heute kennen, erkunden. Sehen Sie sich alte Karten und Fotos des Landes von 1912 bis 1937 an sowie historische Artefakte, Kunstwerke und audiovisuelle Attraktionen. Ein kurzer Dokumentarfilm spielt die Eroberung des Forts durch König Abd al-Aziz ibn Saud nach, dessen Speerspitze man noch immer im hölzernen Tor erkennen kann. Besichtigen Sie auch den Innenhof der Festung und den Al-zal-Suk neben dem Fort. Auf dem Markt bieten Händler traditionelle Handwerkskunst, Schmuck, Gewürze und Kaschmirschale zum Kauf an - der perfekte Ort zum Souvenir-Shoppen.

Weitere Höhepunkte

Visit at home

Ihre Sicherheit hat höchste Priorität. #stayhome